Windows 8 Migration mit NetKey

 

Was muss bei der Migration auf Windows 8 beachtet werden?

Hardwarevoraussetzungen beachten
Software ausgiebig testen
Peripheriegeräte ebenfalls testen
Lizenzierungsmodell (OEM, Openlicense)
Aktivierungsmethode (MAK, KMS, ... , )
Betriebssystem-Einstellungen (UAC, RemoteRegistry, usw.)
Applikationstypen (Classic, Microsoft UI)

 

Welches sind die vernünftigen Hardware-Voraussetzungen, damit ein PC auf Windows 8 migriert werden kann?

Wir empfehlen Hardware mit den folgenden Voraussetzungen für die Migration auf Windows 8 zu verwenden (Minimalvoraussetzungen):

- 2 GHz Prozessor und höher
- 2 GB RAM (32-Bit) resp. 4GB RAM (64-Bit)
- 100 GB Harddisk Grösse
- Grafikkarte mit DirectX Version 9.0 Unterstützung oder höher
- Touchscreens mit Minimalauflösung

 

Kann auf Windows 8 eine ältere Applikation laufen?

Für alle Applikationen kann unter Windows 8 der sogenannte Kompatibilitätsmodus eingestellt werden (Rechtsklick auf dem Icon, Eigenschaften). Hierbei kann der Anwendung vorgespielt werden, dass Sie z.B: unter Windows XP mit SP3 laufe. Bei vielen Anwendungen führt das bereits zum Ziel.

 

Wird für den Windows Store ein Microsoft Konto benötigt?

Ja. Mit einem Microsoft-Konto werden Ihnen alle Apps angezeigt, die Sie im Windows Store erworben haben, und Sie können jede dieser Apps auf bis zu fünf PCs installieren.

So melden Sie sich für ein Microsoft-Konto an:
1.Öffnen Sie den Windows Store, streifen Sie über den rechten Rand des Bildschirms und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die obere rechte Ecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach unten und klicken Sie dann auf Einstellungen.)

2.Tippen oder klicken Sie auf Your account (Ihr Konto), auf Anmelden und anschließend auf Sign up for a Microsoft account (Anmeldung für ein Microsoft-Konto).

 

Wie kann eine erworbene APP auf anderen PCs verwendet werden?

Jede im Store gekaufte App kann auf bis zu fünf PCs installiert werden. So installieren Sie eine Ihrer Apps auf einem anderen PC:

1.Öffnen Sie den Windows Store, streifen Sie über den oberen Rand des Bildschirms und tippen Sie anschließend auf Your apps (Ihre Apps).
(Wenn Sie eine Maus verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den oberen Bereich des Bildschirms und anschließend auf Your apps (Ihre Apps).)

2.Streifen Sie auf der zu installierenden App nach unten oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf sie und tippen bzw. klicken Sie dann auf Installieren.

 

Wie können APPS geschlossen werden?

Die Geschwindigkeit des Computers wird unter Windows 8 nicht durch Apps beeinträchtigt, welche über den Windows Store installiert wurden. Sie müssen daher die Apps nicht schließen. Wenn Sie eine App nicht verwenden, wird diese zunächst im Hintergrund ausgeführt, bis sie schließlich von Windows geschlossen wird. Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie eine App selbst schließen möchten:

Klicken Sie mit der Maus in den oberen Bereich der App und ziehen Sie die App zum unteren Bildschirmrand.

Wenn Sie die Fingereingabe verwenden, ziehen Sie die App einfach zum unteren Bildschirmrand.

Das Schließen von nicht verwendeten Desktop-Apps wird weiterhin empfohlen, vor allem, bevor Sie den PC herunterfahren.

 

Wo befindet sich die Windows 8 Systemsteuerung?

Unter Windows 8 gibt es verschiedene Möglichkeiten zum Ändern von Einstellungen: Systemsteuerung, PC-Einstellungen und Suche. Die meisten zu ändernden Einstellungen finden Sie in den PC-Einstellungen.

So öffnen Sie die Systemsteuerung
1.Streifen Sie über den rechten Rand des Bildschirms und tippen Sie dann auf Suche.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Bildschirmecke und klicken Sie dann auf Suche).

2.Geben Sie in das Suchfeld Systemsteuerung ein, tippen oder klicken Sie auf Apps und dann auf Systemsteuerung.

So öffnen Sie die PC-Einstellungen
Streifen Sie über den rechten Rand des Bildschirms tippen Sie auf Einstellungen und anschließend auf Weitere PC-Einstellungen.
(Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die obere rechte Bildschirmecke, klicken Sie auf Einstellungen und anschließend auf Weitere PC-Einstellungen.)

 

Ich wünsche weitere Informationen

Info von Homepage dbs.ch