Angeschlossene Monitore erkennen

 

Kann mit NetKey der am PC angeschlossene Monitor ausgelesen werden?

NetKey unterstützt das auslesen der EDID Informationen der angeschlossenen Monitore. Somit können Sie bequem Remote die wichtigsten Informationen des angeschlossenen Monitors (Hersteller, Modell und Serien-Nummer) automatisch einlesen.

 

Im Betriebssystem in der Systemsteuerung steht unter angeschlossener Monitor: "Standardmonitor". Wie geht NetKey damit um? 

Die EDID Informationen über den angeschlossenen Monitor ermittelt NetKey durch eine direkte Abfrage über die VGA- respektive DVI-Schnittstelle. Somit erhalten Sie auch in diesem Fall die exakten Angaben des angeschlossenen Monitors.

 

Was muss ein Monitor erfüllen damit NetKey die Informationen auslesen kann?

Der angeschlossene Monitor muss die Norm EDID 2.0 unterstützen. In diesem Fall kann NetKey die Monitor-Informationen problemlos auslesen. Unterstützt der Monitor hingegen die Norm EDID 1.3, kann das einwandfreie auslesen der Monitor-Informationen nicht immer gewährleistet werden.

 

Was kann das korrekte auslesen der Monitor Informationen verhindern?

Falls der angeschlossene Monitor über einen KVM-Switch oder VGA-Splitter angeschlossen wird, besteht das Risiko dass die EDID-Informationen nicht direkt abgefragt werden können, da einige KVM-Switches diese Signal-Abfragen nicht zulassen.

 

Neuigkeiten

Ich wünsche weitere Informationen

Info von Homepage dbs.ch